16. Januar 2015

Ich glaub, es wird Frühling!

Nein wirklich! Gerade zwitschern die Vögel vor meinem Fenster derart laut, dass mich das Geräusch in Kombination mit dem grellen Sonnenlicht und dem ungewohnt endlosen Blau des Himmels in die ersten Frühlingsgefühl katapultiert. Ich arbeite schon den ganzen Tag bei offenem Fenster. Im JANUAR!!! Im gleichen Moment setzt mein Verstand ein und flüstert: Du wirst noch dran denken, wenn es im Februar richtig Winter wird.
Na, wie auch immer! Ich brauche keinen Winter mehr. Und wenn ich es mir aussuchen dürfte, zöge ich die heutige Wetterlage der gestrigen allemal vor. Gleichzeitig frage ich mich jedoch schon, ob das die Auswirkungen der Erderwärmung sind und sehe meine Großmutter vor meinem inneren Auge weise lächelnd: Ach, weißt Du Kind, solche Winter gab es vor 50 Jahren schon. Recht hat se!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen